Angebote zu "Kong" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

KONG Flyer Hundefrisbee - Sparset: 2 Stück
15,03 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Es darf draußen gespielt werden - dazu ist das Hundespielzeug KONG Flyer perfekt geeignet! Der KONG Flyer ist ein spaßbringender Hundefrisbee, der aus stabilem, flexiblem und weichem Naturkautschuk besteht. Verletzungen im Hundemaulbereich, wie bei scharfkantigem Plastik, werden dadurch vermieden. Der KONG Flyer liegt sehr gut in der Hand und ist bestens für lange und präzise Flüge geeignet. Dabei ist das Frisbee so flexibel, dass man es bequem in die Jackentasche stecken kann. Das KONG Flyer Hundefrisbee im Überblick: Aus weichem Naturkautschuk Größe L: Ø 23 cm, H ca. 2,8 cm Zahnschonend Ideal für Wurf- und Apportierspiele Flexibles Material, perfekt zur Mitnahme bei Spaziergängen Nicht als Kauspielzeug geeignet Hinweis:Kein Spielzeug ist unzerstörbar. Wie bei jedem anderen Produkt sollten Sie Ihr Tier bei der Beschäftigung mit diesem Spielzeug beaufsichtigen. Bitte überprüfen Sie das Produkt regelmäßig auf Schäden und ersetzen Sie das Spielzeug, wenn es defekt ist oder wenn Teile verloren gehen, da ansonsten eine Verletzung des Tieres nicht ausgeschlossen werden kann.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Epilog - Oldenburger Kindermusikfestival on Tou...
7,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Blindfi sche, Toni Geiling, Ilka Grießer & Maria Todtenhaupt Mit ihrer Mischung aus witzigen, kindgerechten Texten und fetziger Rockmusik begeistern die Blindfische aus Oldenburg seit über fünfundzwanzig Jahren ihre jungen Zuhörer. Dabei besingen sie freche Piraten, Flüge zum Mond, oder King Kong, der in der Schule für Radau sorgt. Ob Rock, Pop, Folklore, Hip-Hop oder Reggae ? ihre Ohrwürmer zünden in den unterschiedlichsten Stilen! Auch bei ihren Abstechern zu den Gezeitenkonzerten in den letzten beiden Jahren haben die Blindfische im rappelvollen EEZ insgesamt über 1.000 große und kleine Zuhörer begeistert, Kinderaugen zum Leuchten und Kinderbeine zum Tanzen gebracht. Vor nunmehr 19 Jahren haben die Blindfische das Oldenburger Kindermusikfestival ins Leben gerufen, zu dem sie die besten deutschsprachigen Kinderliedermacher einladen und das längst die bundesweite Referenzadresse für gute Kindermusik ist. In diesem Jahr ist das Oldenburger Kindermusikfestival erneut ?on Tour? durch den Nordwesten und macht im Rahmen der Gezeitenkonzerte neben dem EEZ in Aurich auch erstmals in Leer Station.Unter dem Motto ?zart besaitet? schlägt das Oldenburger Kindermusikfestival einen Bogen von Klassikzur Rockmusik und stellt Saiteninstrumente in all ihren Facetten vor. Dazu haben sich die BlindfischeVerstärkung eingeladen: Die Harfenistin Maria Todtenhaupt, die nicht nur Weltstar Rolando Villazón,sondern auch schon ?Die drei ???? auf der Bühne begleitet hat, stellt ihr faszinierendes ?vielsaitiges?Instrument mit einer liebevollen Geschichte vor. Der Multiinstrumentalist und Kinderliedermacher ToniGeiling, der für seine zauberhaften Lieder zahlreiche renommierte Preise gewonnen hat und in jährlichüber 100 Konzerten zu erleben ist, hat neben Gitarre auch Geige und singende Säge dabei und wirdbegleitet von der wunderbaren Cellistin Ilka Grießer.Gemeinsam präsentieren die Musiker ein Programm, das alle Kinder erreicht: Die stillen, aufmerksamen, detailverliebten ebenso wie die ausgelassenen, die beherzt mitmachen wollen. Staunen kann man allein über die Vielzahl an unterschiedlichen Saiteninstrumenten: von der klanglich und optisch beeindruckenden Harfe, über Geige und Balalaika bis hin zur singenden Säge und E-Gitarre. Doch auch mitmachen ist gefragt: Das gemeinsame Erleben mit Musik steht im Vordergrund ? und das geht weit über Mitklatschen und Mitsingen hinaus. Da wird das Publikum zum Bauernhofchor, muss mit der Unterarmturbine leere Akkus aufladen oder reitet Lasso schwingend als Cowboy oder Cowgirl durch den Saal. Mit von der Partie sind übrigens auch Ensembles der Musikschulen aus Aurich und Leer, die gemeinsam mit den Profimusikern auf der Bühne stehen.Toni Geiling (Gesang, Gitarre, Violine & singende Säge)Ilka Grießer (Violoncello)Ilka Grießer (Harfe)Die BlindfischeRolf Weinert (Gesang, Bass & Gitarre)Roland Buchholz (Gesang, Gitarre & Bass)Andi Steil (Gesang, Schlagzeug & Percussion)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Epilog - Oldenburger Kindermusikfestival on Tou...
7,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Blindfi sche, Toni Geiling, Ilka Grießer & Maria Todtenhaupt Mit ihrer Mischung aus witzigen, kindgerechten Texten und fetziger Rockmusik begeistern die Blindfische aus Oldenburg seit über fünfundzwanzig Jahren ihre jungen Zuhörer. Dabei besingen sie freche Piraten, Flüge zum Mond, oder King Kong, der in der Schule für Radau sorgt. Ob Rock, Pop, Folklore, Hip-Hop oder Reggae ? ihre Ohrwürmer zünden in den unterschiedlichsten Stilen! Auch bei ihren Abstechern zu den Gezeitenkonzerten in den letzten beiden Jahren haben die Blindfische im rappelvollen EEZ insgesamt über 1.000 große und kleine Zuhörer begeistert, Kinderaugen zum Leuchten und Kinderbeine zum Tanzen gebracht. Vor nunmehr 19 Jahren haben die Blindfische das Oldenburger Kindermusikfestival ins Leben gerufen, zu dem sie die besten deutschsprachigen Kinderliedermacher einladen und das längst die bundesweite Referenzadresse für gute Kindermusik ist. In diesem Jahr ist das Oldenburger Kindermusikfestival erneut ?on Tour? durch den Nordwesten und macht im Rahmen der Gezeitenkonzerte neben dem EEZ in Aurich auch erstmals in Leer Station.Unter dem Motto ?zart besaitet? schlägt das Oldenburger Kindermusikfestival einen Bogen von Klassikzur Rockmusik und stellt Saiteninstrumente in all ihren Facetten vor. Dazu haben sich die BlindfischeVerstärkung eingeladen: Die Harfenistin Maria Todtenhaupt, die nicht nur Weltstar Rolando Villazón,sondern auch schon ?Die drei ???? auf der Bühne begleitet hat, stellt ihr faszinierendes ?vielsaitiges?Instrument mit einer liebevollen Geschichte vor. Der Multiinstrumentalist und Kinderliedermacher ToniGeiling, der für seine zauberhaften Lieder zahlreiche renommierte Preise gewonnen hat und in jährlichüber 100 Konzerten zu erleben ist, hat neben Gitarre auch Geige und singende Säge dabei und wirdbegleitet von der wunderbaren Cellistin Ilka Grießer.Gemeinsam präsentieren die Musiker ein Programm, das alle Kinder erreicht: Die stillen, aufmerksamen, detailverliebten ebenso wie die ausgelassenen, die beherzt mitmachen wollen. Staunen kann man allein über die Vielzahl an unterschiedlichen Saiteninstrumenten: von der klanglich und optisch beeindruckenden Harfe, über Geige und Balalaika bis hin zur singenden Säge und E-Gitarre. Doch auch mitmachen ist gefragt: Das gemeinsame Erleben mit Musik steht im Vordergrund ? und das geht weit über Mitklatschen und Mitsingen hinaus. Da wird das Publikum zum Bauernhofchor, muss mit der Unterarmturbine leere Akkus aufladen oder reitet Lasso schwingend als Cowboy oder Cowgirl durch den Saal. Mit von der Partie sind übrigens auch Ensembles der Musikschulen aus Aurich und Leer, die gemeinsam mit den Profimusikern auf der Bühne stehen.Toni Geiling (Gesang, Gitarre, Violine & singende Säge)Ilka Grießer (Violoncello)Ilka Grießer (Harfe)Die BlindfischeRolf Weinert (Gesang, Bass & Gitarre)Roland Buchholz (Gesang, Gitarre & Bass)Andi Steil (Gesang, Schlagzeug & Percussion)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
PilotsEYE.tv 15. AirLounge ONE - The Aviation L...
25,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Flugbeschreibung PilotsEYE.tv zeigt in Folge 15 "AirLounge ONE - The Aviation Lounge" erstmals 80 Minuten Faszination Fliegen und Musik. Jeder, der schon mal während eines Fluges länger nach draußen geschaut hat, kennt das AirLounge ONE-Gefühl. Insgesamt 6000 Stunden Filmmaterial wurden durchforstet, um die schönsten und berührendsten Momente herauszufiltern und mit angenehmer Musik zu etwas Außergewöhnlichem zu verbinden. Trend - Aviation Ambience Entstanden ist ein neues Produkt, das sich aller emotionaler Zutaten bedient, um dem an Flugreisen interessierten Zuschauer ein neues Erlebnis zu ermöglichen. Neben Musik aus den Bereichen Chill-out, Lounge und Filmmusik wurden Funksprüche und die besten Aphorismen der Piloten so gemixt, dass auch in langen Einstellungen keine Langeweile aufkommt. AirLounge ONE ist - wie von PilotsEYE.tv Produktionen gewohnt - mit Liebe zum Detail hergestellt, damit es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Thomas Aigner, Produzent: "Dieser Film ist unser Beitrag zum neuen Trend der betont langsam erzählten Fernsehinhalte "Slow-TV". Als neues Genre lässt sich dieser Film am besten mit "Aviation Ambience", also einer Art fliegender Raumklang beschreiben." Bildkomposition Die Vermählung von Bild und Ton ist eine behutsame Abstimmung von Geschwindigkeit, Bewegungsrichtung und Emotion. In den insgesamt 12 Monaten der Entstehung wurden viele Versionen erstellt, getestet und wieder verworfen. Das Ziel war ein Erzählstrang, der dem Zuschauer das Gefühl gibt, selbst im Cockpit zu sitzen und mit 800km/h dahinzuträumen. Musik Neben gängigen Titeln aus den Genres Chillout-Pop und loungigem Swing wurden die nachgefragtesten Filmmusiken aus bestehenden PilotsEYE Produktionen eingesetzt. Darunter beispielsweise Musik von Astrid Buchner "Astal", Sascha Seelemann "Lupin" sowie ein neuer "Deephouse Remix" des Main Themes "Barry" der Dokuserie. Erstmals lassen sich auch die meisten Titel des Filmes als Album downloaden: http://music.pilotseye.tv AirLounge Route Hong Kong Airport . Chabarowsk . Japanisches Meer . Miami Airport Landung . München und Frankfurt . SFO Airport . Madeira Airport . Zugspitze . Mont Blanc . Spitzbergen . Nordpol . Grönland . SFO . La Palma Airport . Malediven . Hamburg Airport Landung . Dubai Take off . Aralsee . Österreichische Alpen . Pilot's famous words "Wer fliegen will, muss den Mut haben, den Boden zu verlassen" ist ein Beispiel für einen Lieblingsspruch - in diesem Fall von Thomi Frick, dem Kapitän der Shanghai Folge. Insgesamt 12 Aphorismen finden sich harmonisch mit dem Bild verbunden und verstärken damit den Spirit der Piloten, die diese Flüge auch durchgeführt haben. Geo-Locations als Untertitel Um die schönsten Plätze auch zu erkennen, bietet AirLounge ONE auf der zuschaltbaren Untertitelspur die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Orten an. Öffentliche Aufführung gestattet Erstmals erlaubt PilotsEYE die öffentliche Aufführung des Filmes, ohne gesonderte Genehmigung. Natürlich bleiben die lokalen Abgabepflichten, wie zum Beispiel an die GEMA, bestehen. Nicht nur gastronomische Unternehmen erhalten damit passenden Content für öffentliche Displays. AutoLoop - Endless Play Die DVD/Blu-ray ist so programmiert, dass das Abspielgerät am Ende des Filmes automatisch zum Anfang zurückkehrt. Somit kann man den Film nach eigenem Geschmack und ohne extra aktiv zu werden, mehrmals hintereinander laufen lassen. Es sind die schönsten und eindrucksvollsten Bilder, die während 200.000 Flugkilometern in 8 Jahren der Dokureihe eingefangen wurden. Runtime: 85min Subtitles: Geo Locations Price DVD/Blu-ray: Euro 29,90 Region Code: all Format DVD: 576i50 MPEG2 (PAL) will run on every PC at least Format BD: 1080p23.97 MP4 (H264) will run on every BD Player

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
PilotsEYE.tv 15. AirLounge ONE - The Aviation L...
25,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Flugbeschreibung PilotsEYE.tv zeigt in Folge 15 "AirLounge ONE - The Aviation Lounge" erstmals 80 Minuten Faszination Fliegen und Musik. Jeder, der schon mal während eines Fluges länger nach draußen geschaut hat, kennt das AirLounge ONE-Gefühl. Insgesamt 6000 Stunden Filmmaterial wurden durchforstet, um die schönsten und berührendsten Momente herauszufiltern und mit angenehmer Musik zu etwas Außergewöhnlichem zu verbinden. Trend - Aviation Ambience Entstanden ist ein neues Produkt, das sich aller emotionaler Zutaten bedient, um dem an Flugreisen interessierten Zuschauer ein neues Erlebnis zu ermöglichen. Neben Musik aus den Bereichen Chill-out, Lounge und Filmmusik wurden Funksprüche und die besten Aphorismen der Piloten so gemixt, dass auch in langen Einstellungen keine Langeweile aufkommt. AirLounge ONE ist - wie von PilotsEYE.tv Produktionen gewohnt - mit Liebe zum Detail hergestellt, damit es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Thomas Aigner, Produzent: "Dieser Film ist unser Beitrag zum neuen Trend der betont langsam erzählten Fernsehinhalte "Slow-TV". Als neues Genre lässt sich dieser Film am besten mit "Aviation Ambience", also einer Art fliegender Raumklang beschreiben." Bildkomposition Die Vermählung von Bild und Ton ist eine behutsame Abstimmung von Geschwindigkeit, Bewegungsrichtung und Emotion. In den insgesamt 12 Monaten der Entstehung wurden viele Versionen erstellt, getestet und wieder verworfen. Das Ziel war ein Erzählstrang, der dem Zuschauer das Gefühl gibt, selbst im Cockpit zu sitzen und mit 800km/h dahinzuträumen. Musik Neben gängigen Titeln aus den Genres Chillout-Pop und loungigem Swing wurden die nachgefragtesten Filmmusiken aus bestehenden PilotsEYE Produktionen eingesetzt. Darunter beispielsweise Musik von Astrid Buchner "Astal", Sascha Seelemann "Lupin" sowie ein neuer "Deephouse Remix" des Main Themes "Barry" der Dokuserie. Erstmals lassen sich auch die meisten Titel des Filmes als Album downloaden: http://music.pilotseye.tv AirLounge Route Hong Kong Airport . Chabarowsk . Japanisches Meer . Miami Airport Landung . München und Frankfurt . SFO Airport . Madeira Airport . Zugspitze . Mont Blanc . Spitzbergen . Nordpol . Grönland . SFO . La Palma Airport . Malediven . Hamburg Airport Landung . Dubai Take off . Aralsee . Österreichische Alpen . Pilot's famous words "Wer fliegen will, muss den Mut haben, den Boden zu verlassen" ist ein Beispiel für einen Lieblingsspruch - in diesem Fall von Thomi Frick, dem Kapitän der Shanghai Folge. Insgesamt 12 Aphorismen finden sich harmonisch mit dem Bild verbunden und verstärken damit den Spirit der Piloten, die diese Flüge auch durchgeführt haben. Geo-Locations als Untertitel Um die schönsten Plätze auch zu erkennen, bietet AirLounge ONE auf der zuschaltbaren Untertitelspur die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Orten an. Öffentliche Aufführung gestattet Erstmals erlaubt PilotsEYE die öffentliche Aufführung des Filmes, ohne gesonderte Genehmigung. Natürlich bleiben die lokalen Abgabepflichten, wie zum Beispiel an die GEMA, bestehen. Nicht nur gastronomische Unternehmen erhalten damit passenden Content für öffentliche Displays. AutoLoop - Endless Play Die DVD/Blu-ray ist so programmiert, dass das Abspielgerät am Ende des Filmes automatisch zum Anfang zurückkehrt. Somit kann man den Film nach eigenem Geschmack und ohne extra aktiv zu werden, mehrmals hintereinander laufen lassen. Es sind die schönsten und eindrucksvollsten Bilder, die während 200.000 Flugkilometern in 8 Jahren der Dokureihe eingefangen wurden. Runtime: 85min Subtitles: Geo Locations Price DVD/Blu-ray: Euro 29,90 Region Code: all Format DVD: 576i50 MPEG2 (PAL) will run on every PC at least Format BD: 1080p23.97 MP4 (H264) will run on every BD Player

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
PilotsEYE.tv | AirLounge ONE
29,31 € *
ggf. zzgl. Versand

FlugbeschreibungPilotsEYE.tv zeigt in Folge 15 “AirLounge ONE – The Aviation Lounge”erstmals 80 Minuten Faszination Fliegen und Musik.Jeder, der schon mal während eines Fluges länger nach draußen geschaut hat, kennt das AirLounge ONE-Gefühl. Insgesamt 6000 Stunden Filmmaterial wurden durchforstet, um die schönsten und berührendsten Momente herauszufiltern und mit angenehmer Musik zu etwas Außergewöhnlichem zu verbinden.Trend – Aviation AmbienceEntstanden ist ein neues Produkt, das sich aller emotionaler Zutaten bedient, um dem an Flugreisen interessierten Zuschauer ein neues Erlebnis zu ermöglichen. Neben Musik aus den Bereichen Chill-out, Lounge und Filmmusik wurden Funksprüche und die besten Aphorismen der Piloten so gemixt, dass auch in langen Einstellungen keine Langeweile aufkommt. AirLounge ONE ist – wie von PilotsEYE.tv Produktionen gewohnt – mit Liebe zum Detail hergestellt, damit es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Thomas Aigner, Produzent: „Dieser Film ist unser Beitrag zum neuen Trend der betont langsam erzählten Fernsehinhalte “Slow-TV”. Als neues Genre lässt sich dieser Film am besten mit „Aviation Ambience“, also einer Art fliegender Raumklang beschreiben.“BildkompositionDie Vermählung von Bild und Ton ist eine behutsame Abstimmung von Geschwindigkeit, Bewegungsrichtung und Emotion. In den insgesamt 12 Monaten der Entstehung wurden viele Versionen erstellt, getestet und wieder verworfen. Das Ziel war ein Erzählstrang, der dem Zuschauer das Gefühl gibt, selbst im Cockpit zu sitzen und mit 800km/h dahinzuträumen.MusikNeben gängigen Titeln aus den Genres Chillout-Pop und loungigem Swing wurden die nachgefragtesten Filmmusiken aus bestehenden PilotsEYE Produktionen eingesetzt. Darunter beispielsweise Musik von Astrid Buchner „Astal“, Sascha Seelemann „Lupin“ sowie ein neuer „Deephouse Remix“ des Main Themes „Barry“ der Dokuserie. Erstmals lassen sich auch die meisten Titel des Filmes als Album downloaden: http://music.pilotseye.tvAirLounge RouteHong Kong Airport • Chabarowsk • Japanisches Meer • Miami Airport Landung • München und Frankfurt • SFO Airport • Madeira Airport • Zugspitze • Mont Blanc • Spitzbergen • Nordpol • Grönland • SFO • La Palma Airport • Malediven • Hamburg Airport Landung • Dubai Take off • Aralsee • Österreichische Alpen •Pilot’s famous words„Wer fliegen will, muss den Mut haben, den Boden zu verlassen“ ist ein Beispiel für einen Lieblingsspruch – in diesem Fall von Thomi Frick, dem Kapitän der Shanghai Folge. Insgesamt 12 Aphorismen finden sich harmonisch mit dem Bild verbunden und verstärken damit den Spirit der Piloten, die diese Flüge auch durchgeführt haben.Geo-Locations als UntertitelUm die schönsten Plätze auch zu erkennen, bietet AirLounge ONE auf der zuschaltbaren Untertitelspur die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Orten an.Öffentliche Aufführung gestattetErstmals erlaubt PilotsEYE die öffentliche Aufführung des Filmes, ohne gesonderte Genehmigung. Natürlich bleiben die lokalen Abgabepflichten, wie zum Beispiel an die GEMA, bestehen. Nicht nur gastronomische Unternehmen erhalten damit passenden Content für öffentliche Displays.AutoLoop – Endless PlayDie DVD/Blu-ray ist so programmiert, dass das Abspielgerät am Ende des Filmes automatisch zum Anfang zurückkehrt. Somit kann man den Film nach eigenem Geschmack und ohne extra aktiv zu werden, mehrmals hintereinander laufen lassen.Es sind die schönsten und eindrucksvollsten Bilder, die während 200.000 Flugkilometern in 8 Jahren der Dokureihe eingefangen wurden.Runtime: 85min Subtitles: Geo Locations Price DVD/Blu-ray: Euro 29,90Region Code: allFormat DVD: 576i50 MPEG2 (PAL) will run on every PC at leastFormat BD: 1080p23.97 MP4 (H264) will run on every BD Player

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot