Angebote zu "Rundreise" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer USA Westen - Der handliche Guide fü...
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Über den ReiseführerDieser Reiseführer ist besonders für USA Neulinge geeignet, die auf einem mehrwöchigen Roadtrip die Highlights des faszinierenden Westens der USA erkunden möchten. Dabei bietet dieser Reiseführer auf über 350 Seiten zwar nicht die Vollständigkeit jeder einzelnen (möglichen) Sehenswürdigkeit, die in dieser Region existiert.Der Fokus liegt vielmehr darauf, dem Leser die wirklich wichtigen und schönsten Ziele in einem besonderen Detailgrad zu vermitteln, den andere Reiseführer gewöhnlich nicht haben.Dadurch kann man bereits vor der Reise in den Westen der USA bildlich eintauchen und die Vorfreude steigern. Aber auch vor Ort hat man immer und jederzeit einen genauen Plan darüber, was man unternehmen kann und wie viel Zeit man dafür einplanen sollte.Dieser Reiseführer ist daher auch perfekt für Leute, die bei der Planung und Recherche von der Fülle der Informationen gar erschlagen werden und sich schwer damit tun, eine Route zu planen. Besonders die im Reiseführer ausführlich vorgestellte Reiseroute für 3-4 Wochen nimmt den Leser perfekt und detailreich an die Hand.Noch einmal in der Kurzfassung, was dir dieser Reiseführer genau bietet:Über 350 Seiten Infos zu Sehenswürdigkeiten und Reisetipps, sowie über 150 Reise Fotografien zum USA Westen und Hawaii.Routenvorschläge für 3-4 Wochen USA Südwesten Rundreisen als Mietwagen-Reisender mit nützlichen Angaben und Reiseerfahrungen zu jedem Ort oder Sehenswürdigkeit auf der Route + alle Routenpunkte noch einmal im Detail in weiteren Kapiteln.Folgende Themen werden dabei ausführlicher abgedeckt: San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, Wichtigste Nationalparks und Sehenswürdigkeiten in Arizona, Utah, Kalifornien, Hawaii Big Island und Maui.Ausführliche Erfahrungsberichte und Beschreibungen zu einigen der schönsten Wanderungen im Westen der USA.Informationen zur Mietwagenabholung, Verkehrsregeln und Autofahren in den USA, Kosten einer Rundreise, ESTA-Beantragung, und vieles mehr.Konkrete Hotel- und Camping-Empfehlungen/Informationen mit Beschreibungen aus eigenen Erfahrungen.Packliste + über 50 Linktipps für Reisende.Informationen zu folgenden Themen: Mietwagenbuchung, Auslandskrankenversicherung, Flüge suchen und finden, Tipps zur Reisepartnersuche, Reise-Finanztipps/Kreditkarten-Empfehlungen, und vieles mehr.Koordinaten zu diversen Zielen für die Eingabe in Navigationsgeräte.Worauf wartest du also noch? Hol dir diesen Guide für eine unvergessliche USA Reise!

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Reiseführer Thailand
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Reiseführer ist besonders für Thailand Einsteiger geeignet, die auf einer mehrwöchigen Reise die faszinierenden Highlights Thailands erkunden möchten. Dabei bietet dieser Reiseführer auf 200 Seiten (inkl. allgemeiner Reisetipps) zwar nicht die Vollständigkeit jeder einzelnen (möglichen) Sehenswürdigkeit, die in Thailand existiert.Der Fokus liegt vielmehr darauf, dem Leser die wichtigen und schönsten Ziele in einem besonderen Detailgrad zu vermitteln, den andere Reiseführer gewöhnlich nicht haben. Dieser Reiseführer ist daher als eine Mischung zwischen Reisebericht und klassischem Reiseführer zu sehen, sprich: es werden nicht nur klassisch alle Reiseziele neutral beschrieben, sondern es wird auch von konkreten Erlebnissen auf der selbst bereisten Route berichtet.Dadurch kann man bereits vor der Reise nach Thailand bildlich eintauchen und die Vorfreude steigern. Aber auch vor Ort hat man immer und jederzeit einen genauen Plan darüber, was man unternehmen kann und wie viel Zeit man dafür einplanen sollte.Dieser Reiseführer ist daher auch perfekt für Leute, die bei der Planung und Recherche von der Fülle der Informationen gar erschlagen werden und sich schwer damit tun, eine Route zu planen. Besonders die im Reiseführer ausführlich vorgestellte Reiseroute für 2-3 Wochen, anhand derer sich dieser Reiseführer orientiert, nimmt den Leser optimal an die Hand und kann bei Bedarf auch einfach nachgereist werden.Noch einmal in der Kurzfassung, was dir dieser Reiseführer genau bietet:- 200 Seiten Infos zu Sehenswürdigkeiten und Reisetipps, sowie über 100 Reisebilder zu Thailand- Routenvorschlag für 2-3 Wochen Thailand Rundreise als Backpacker/Individualreisender mit nützlichen Angaben und Reiseerfahrungen zu jedem Ort oder Sehenswürdigkeit auf der Route + Hotelempfehlungen- 3 beliebte thailändische Inseln im Detail: sehr ausführliche und nützliche Informationen mit persönlichen Reiseerlebnissen und eindrucksvollen Reisebildern zu Koh Chang (besonders umfangreiche Tipps und Beschreibungen), Koh Lanta, Koh Phi Phi- 4 große Kapitel zur Hauptstadt Bangkok: Überblick zu den Sehenswürdigkeiten, Geheimtipps und Infos zum Flughafen, sowie Reise- und Sicherheitshinweise- Informationen zur Einreise und den verschiedenen Visa- konkrete Hotel- und Hostel-Empfehlungen mit Beschreibungen aus eigenen Erfahrungen- Diverse allgemeine Reisetipps, z.B. zuVerkehrsmittel in Thailand, Hotels und Hostels buchen, Auslandskrankenversicherung, Flüge suchen, etc.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südafrika
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Reiseführer ist besonders für Südafrika Neulinge geeignet, die auf einem mehrwöchigen Roadtrip die Highlights der faszinierenden landschaftlichen und tierischen Highlights Südafrikas erkunden möchten. Dabei bietet dieser Reiseführer auf 160 Seiten zwar nicht die Vollständigkeit jeder einzelnen (möglichen) Sehenswürdigkeit, die in Südafrika existiert.Der Fokus liegt vielmehr darauf, dem Leser die wirklich wichtigen und schönsten Ziele in einem besonderen Detailgrad zu vermitteln, den andere Reiseführer gewöhnlich nicht haben. Dieser Reiseführer ist daher als eine Mischung zwischen Reisebericht und klassischem Reiseführer zu sehen, sprich: es werden nicht nur klassisch alle Reiseziele neutral beschrieben, sondern es wird auch von konkreten Erlebnissen auf der selbst bereisten Route berichtet.Dadurch kann man bereits vor der Reise nach Südafrika bildlich eintauchen und die Vorfreude steigern. Aber auch vor Ort hat man immer und jederzeit einen genauen Plan darüber, was man unternehmen kann und wie viel Zeit man dafür einplanen sollte.Dieser Reiseführer ist daher auch perfekt für Leute, die bei der Planung und Recherche von der Fülle der Informationen gar erschlagen werden und sich schwer damit tun, eine Route zu planen. Besonders die im Reiseführer ausführlich vorgestellte Reiseroute für 3-4 Wochen nimmt den Leser optimal und detailreich an die Hand und kann bei Bedarf auch einfach nachgefahren werden.Noch einmal in der Kurzfassung, was dir dieser Reiseführer genau bietet:- 160 Seiten Infos zu Sehenswürdigkeiten und Reisetipps, sowie ca. 100 Reisebilder zu Südafrika- Routenvorschläge für 3-4 Wochen Südafrika Rundreise als Mietwagen-Reisender mit nützlichen Angaben und Reiseerfahrungen zu jedem Ort oder Sehenswürdigkeit auf der Route- Die wichtigsten Routenpunkte im Detail: sehr ausführliche und nützliche Informationen mit persönlichen Reiseerlebnissen und eindrucksvollen Reisebildern.- Folgende Themen werden ausführlicher abgedeckt: Blyde River Canyon, Krüger Park, Drakensberge, Garden Route (Tsitsikamma), Karoo Wüste, Addo Elephant Park und Kapstadt- Zusätzliche Informationen zur Mietwagenabholung, Sim-Karte, Sicherheit/Korruption, Kosten einer Rundreise, uvm.konkrete Hotel-Empfehlungen mit Beschreibungen aus eigenen Erfahrungen- Packliste + über 50 Linktipps für ReisendeInformationen zu folgenden Themen: Mietwagenbuchung, Flüge suchen und finden, Kreditkarten-Empfehlungen, uvm.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Reiseführer Namibia
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über den ReiseführerDieser Reiseführer ist besonders für Namibia Neulinge geeignet, die auf einem mehrwöchigen Roadtrip die Highlights der faszinierenden landschaftlichen und tierischen Highlights Namibias erkunden möchten. Dabei bietet dieser Reiseführer auf über 150 Seiten zwar nicht die Vollständigkeit jeder einzelnen (möglichen) Sehenswürdigkeit, die in Namibia existiert.Der Fokus liegt vielmehr darauf, dem Leser die wichtigen und schönsten Ziele in einem besonderen Detailgrad zu vermitteln, den andere Reiseführer gewöhnlich nicht haben.Dieser Reiseführer ist daher als eine Mischung zwischen Reisebericht und klassischem Reiseführer zu sehen, sprich: es werden nicht nur klassisch alle Reiseziele neutral beschrieben, sondern es wird auch von konkreten Erlebnissen auf der selbst bereisten Route berichtet.Dieser Reiseführer ist daher auch perfekt für Leute, die bei der Planung und Recherche von der Fülle der Informationen gar erschlagen werden und sich schwer damit tun, eine Route zu planen.Besonders die im Reiseführer ausführlich vorgestellte Reiseroute für 2 Wochen nimmt den Leser optimal und detailreich an die Hand und kann bei Bedarf auch einfach nachgefahren werden.Noch einmal in der Kurzfassung, was dir dieser Reiseführer genau bietet:- Über 150 Seiten Infos zu den Sehenswürdigkeiten Namibias, zur Roadtrip Planung und Reisetipps allgemein, sowie ca.120 Reisebilder zu Namibia- Routenvorschlag mit ausführlicher Beschreibung für 2 Wochen Namibia Rundreise als Mietwagen-Individual-Reisender mit nützlichen Angaben und Reiseerfahrungen zu jedem Ort oder Sehenswürdigkeit auf der Route- Die wichtigsten Routenpunkte im Detail: ausführliche und nützliche Informationen mit persönlichen Reiseerlebnissen und eindrucksvollen Reisebildern + Übersichtskarte.- Folgende Themen werden ausführlicher abgedeckt: Keetmanshoop/Köcherbaumwald, Lüderitz, Sossusvlei (Dünen), Swakopmund und Walvis Bay, Etosha Nationalpark- Zusätzliche Informationen zu Mietwagenabholung, Wahl des richtigen Mietwagens, Autofahren in Namibia, Unterkünften in Namibia, Kosten einer Rundreise, uvm.- konkrete Hotel-Empfehlungen mit Beschreibungen aus eigenen Erfahrungen- Koordinaten zu diversen Zielen für die Eingabe in Navigationsgeräte- Packliste + über 50 Linktipps für Reisende- Informationen zu folgenden Themen: Mietwagenbuchung, Flüge suchen und finden, Kreditkarten-Empfehlungen.Worauf wartest du also noch? Hol dir diesen Guide für eine unvergessliche Namibia Reise!

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Reiseführer Kreta
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über den ReiseführerDieser Reiseführer ist besonders für Kreta Neulinge geeignet, die auf einem mehrwöchigen Roadtrip die Highlights der faszinierenden Insel erkunden möchten. Dabei bietet dieser Reiseführer auf über 180 Seiten zwar nicht die Vollständigkeit jeder einzelnen (möglichen) Sehenswürdigkeit, die auf Kreta existiert.Der Fokus liegt vielmehr darauf, dem Leser die wirklich wichtigen und schönsten Ziele in einem besonderen Detailgrad zu vermitteln, den andere Reiseführer gewöhnlich nicht haben.Dadurch kann man bereits vor der Reise nach Kreta bildlich eintauchen und die Vorfreude steigern. Aber auch vor Ort hat man immer und jederzeit einen genauen Plan darüber, was man unternehmen kann und wie viel Zeit man dafür einplanen sollte.Dieser Reiseführer ist daher auch perfekt für Leute, die bei der Planung und Recherche von der Fülle der Informationen gar erschlagen werden und sich schwer damit tun, eine Route zu planen. Besonders die im Reiseführer ausführlich vorgestellte Reiseroute für 10-14 Tage nimmt den Leser optimal und detailreich an die Hand und kann bei Bedarf auch einfach nachgefahren werden.Noch einmal in der Kurzfassung, was dir dieser Reiseführer genau bietet:- Über 180 Seiten Infos zu den Sehenswürdigkeiten Kretas, zur Roadtrip Planung und Reisetipps allgemein, sowie über 110 Reisebilder zu Kreta-Routenvorschlag mit ausführlicher Beschreibung für 10-14 Tage Kreta Rundreise als Mietwagen-Individual-Reisender mit nützlichen Angaben und Reiseerfahrungen zu jedem Ort oder Sehenswürdigkeit auf der Route-Die wichtigsten Routenpunkte im Detail: sehr ausführliche und nützliche Informationen mit persönlichen Reiseerlebnissen und eindrucksvollen Reisebildern + Übersichtskarten.-Folgende Themen werden dabei ausführlicher abgedeckt: Palast von Knossos, Spinalonga, Zeus Höhle, Vai Palmenstrand, Höhlen von Matala, Preveli Palmenstrand, Samariá Schlucht, Chaniá, Bucht von Balos, Elafonissi Strand-Zusätzliche Informationen zur Wahl des richtigen Mietwagens, Autofahren in Kreta, Unterkünften in Kreta, bester Reisezeit auf Kreta, sowie Kosten einer Rundreise und vieles mehr.-Konkrete Hotel-Empfehlungen, teilweise mit Beschreibungen aus eigenen Erfahrungen-Koordinaten zu diversen Zielen für die Eingabe in Navigationsgeräte-Packliste + über 50 Linktipps für Reisende-Informationen zu folgenden Themen: Mietwagenbuchung, Flüge suchen und finden, Reise-Finanztipps/Kreditkarten-Empfehlungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Indien
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es ergab sich eine fantastische Möglichkeit für uns, Indien auf einer individuell zusammengestellten, 5-wöchigen Rundreise kennenzulernen. Vor der Abreise standen die Flüge und die Hotels fest, alles andere zählte zur Rubrik Überraschungen. Uns erwartete eine aufregende, interessante, aber auch anstrengende Reise durch das Land mit der zweithöchsten Bevölkerungszahl auf der Welt. Über die Hotels in Delhi, die als Sprungbrett für Rundreisen dienen, lassen sich einfach und schnell mehrtägige Rajasthan-Rundfahrten buchen. Meist sind es Privatfahrten mit dem PKW, zu denen ein Fahrer gehört. Vom Goldenen Dreieck Indiens hat wohl schon fast jeder gehört. Es wird durch die drei Städte Delhi, Agra und Jaipur gebildet. Das sind die klassischen Rundfahrtorte. In Agra besuchten wir natürlich das Taj Mahal und das Agra-Fort. Jaipur mit dem 'Palast der Winde' ist als 'Rosa Stadt' oder auch 'Edelsteinstadt' bekannt. Da wir schon einmal in Indien waren, wollten wir alles sehen. Also beinhaltete unsere Rundfahrt zusätzlich die blaue Stadt Jodhpur, die den Beinamen 'die Elefantenstadt' trägt, mit dem Amber Fort. In Jodhpur findet man die mit Abstand grösste Elefantendichte im Lande. Die Heilige Stadt Puschkar zieht mit dem Heiligen See, der einer der sehr wenigen natürlichen Seen Rajasthans ist, die Besucher in seinen Bann. Udaipur ist die schönste Stadt auf dieser Rajasthan-Rundreise. Der City-Palast, der Pichola-See und das Taj Palace, auf einer Insel im künstlich angelegten See, sind die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Udaipur ist von Bergen umgeben, die zur Monsunzeit herrlich grün sein sollen. Delhi und seine Sehenswürdigkeiten beschlossen den ersten Teil der Rundreise. Nach elf anstrengenden Tagen flogen wir in den Südwesten Indiens, nach Kochi im Bundesland Kerala. Der ursprünglichste Stadtteil Fort Kochi, berühmt für seine chinesischen Fischernetze, liegt auf einer der vielen Inseln Cochins. Es ist ein beliebter Touristenort, der sich gut mit einem Tuktuk erkunden lässt. Touren in die Backwaters und die Teeplantagen sind obligatorisch. Unser letztes grosses Ziel war Indiens kleinstes Bundesland Goa. Kilometerlange Strände, aber auch seine Natur sind die Schätze Goas. Wie überall in Indien kann man auch in Goa Ausflüge mit dem PKW buchen und sich zu Wildparks, anderen Stränden oder Wasserfällen fahren lassen. Am Strand faulenzen lässt es sich im Süden Goas wunderbar. Kerala und Goa sind die Gewürzgärten Indiens. Etwas Interessanteres, als sich durch die Welt der verschiedensten Gewürzpflanzen führen lassen, gibt es kaum. Nach dieser Erholung ist man fast wieder bereit, sich an das Chaos von Mumbai zu stürzen. Mumbai hat viel Geschichte zu bieten, die sich vor allem in den den Bauwerken und Sehenswürdigkeiten ausdrückt. Der für Touristen sehenswerte Stadtteil is Colaba. Für eine Stadtrundfahrt mit dem Taxi sollte man schon gut drei Stunden veranschlagen. Es lohnt sich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Indien
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ergab sich eine fantastische Möglichkeit für uns, Indien auf einer individuell zusammengestellten, 5-wöchigen Rundreise kennenzulernen. Vor der Abreise standen die Flüge und die Hotels fest, alles andere zählte zur Rubrik Überraschungen. Uns erwartete eine aufregende, interessante, aber auch anstrengende Reise durch das Land mit der zweithöchsten Bevölkerungszahl auf der Welt. Über die Hotels in Delhi, die als Sprungbrett für Rundreisen dienen, lassen sich einfach und schnell mehrtägige Rajasthan-Rundfahrten buchen. Meist sind es Privatfahrten mit dem PKW, zu denen ein Fahrer gehört. Vom Goldenen Dreieck Indiens hat wohl schon fast jeder gehört. Es wird durch die drei Städte Delhi, Agra und Jaipur gebildet. Das sind die klassischen Rundfahrtorte. In Agra besuchten wir natürlich das Taj Mahal und das Agra-Fort. Jaipur mit dem 'Palast der Winde' ist als 'Rosa Stadt' oder auch 'Edelsteinstadt' bekannt. Da wir schon einmal in Indien waren, wollten wir alles sehen. Also beinhaltete unsere Rundfahrt zusätzlich die blaue Stadt Jodhpur, die den Beinamen 'die Elefantenstadt' trägt, mit dem Amber Fort. In Jodhpur findet man die mit Abstand größte Elefantendichte im Lande. Die Heilige Stadt Puschkar zieht mit dem Heiligen See, der einer der sehr wenigen natürlichen Seen Rajasthans ist, die Besucher in seinen Bann. Udaipur ist die schönste Stadt auf dieser Rajasthan-Rundreise. Der City-Palast, der Pichola-See und das Taj Palace, auf einer Insel im künstlich angelegten See, sind die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Udaipur ist von Bergen umgeben, die zur Monsunzeit herrlich grün sein sollen. Delhi und seine Sehenswürdigkeiten beschlossen den ersten Teil der Rundreise. Nach elf anstrengenden Tagen flogen wir in den Südwesten Indiens, nach Kochi im Bundesland Kerala. Der ursprünglichste Stadtteil Fort Kochi, berühmt für seine chinesischen Fischernetze, liegt auf einer der vielen Inseln Cochins. Es ist ein beliebter Touristenort, der sich gut mit einem Tuktuk erkunden lässt. Touren in die Backwaters und die Teeplantagen sind obligatorisch. Unser letztes großes Ziel war Indiens kleinstes Bundesland Goa. Kilometerlange Strände, aber auch seine Natur sind die Schätze Goas. Wie überall in Indien kann man auch in Goa Ausflüge mit dem PKW buchen und sich zu Wildparks, anderen Stränden oder Wasserfällen fahren lassen. Am Strand faulenzen lässt es sich im Süden Goas wunderbar. Kerala und Goa sind die Gewürzgärten Indiens. Etwas Interessanteres, als sich durch die Welt der verschiedensten Gewürzpflanzen führen lassen, gibt es kaum. Nach dieser Erholung ist man fast wieder bereit, sich an das Chaos von Mumbai zu stürzen. Mumbai hat viel Geschichte zu bieten, die sich vor allem in den den Bauwerken und Sehenswürdigkeiten ausdrückt. Der für Touristen sehenswerte Stadtteil is Colaba. Für eine Stadtrundfahrt mit dem Taxi sollte man schon gut drei Stunden veranschlagen. Es lohnt sich.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot